Kategorie: Kurs

20. Juni: Tageskurs Trail

Trail bedeutet Hindernisse, wie sie im Ranchalltag vorkommen können, mit einem gelassenen, selbstständig mitarbeitenden Partner Pferd zu bewältigen. Es gibt Pflichthindernisse, die in jeder Trail-Turnier-Prüfung vorkommen müssen und Wahlhindernisse. Auch wenn du (noch) keine Turnierambitionen hast, bringt dich dieser Kurs bei STEELDUST weiter auf dem Weg zu einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit deinem Pferd. Zeit:20. Juni […]

15./16. Juni: Natural Horsemanship mit NEUEM ANGEBOT

Der Kurs ist für alle Reitweisen und jede Ausbildungsstufe von Pferd und Mensch geeignet. Auch für Jungpferde. In diesem Kurs bei STEELDUST kannst du nähere Bekanntschaft mit Deinem Pferd machen. Natural Horsemanship ist die Verständigung mit dem Wesen Pferd, das eine andere Sprache spricht als wir. Nur bedingt können Pferde unsere Sprache verstehen. Aber wir […]

Video: Ride around the Xmas Tree 2018

Es war ein ganz toller STEELDUST Jahresabschluss Schöne Spiele, lecker Essen, liebe Leute und das Highlight: Unsere erste STEELDUST Quadrille! Die hat so super geklappt!!! Vielen Dank für euren Einsatz, Mädels! Ihr wart Spitze!!! Das Üben hat schon richtig viel Spaß gemacht. Und dann diesen Erfolg zu sehen hat mich sehr, sehr gerührt! Ganz, ganz […]

30. Mai: Besser Sitzen – Besser Reiten

Eintageskurs Sitzschulung bei STEELDUST Ein losgelassener, ausbalancierter Grundsitz ist die Voraussetzung für gutes Reiten egal welcher Reitweise oder Disziplin. Harmonie zwischen Reiter und Pferd ist das Ziel jeder Ausbildung und kann nur durch die fein abgestimmte Kommunikation mit dem Tier erreicht werden. Die ist untrennbar verbunden mit der Fähigkeit des Reiters, seine Hilfen gezielt und […]

18./19. Mai: Level II Kurs Natural Horsemanship

Dieser Wochenendkurs bei STEELDUST richtet sich an alle fortgeschrittenen Natural Horsemanship-Kurs Teilnehmer/Innen. Wenn du die Grundlagen der Horsemanship Arbeit beherrscht ist das der richtige Aufbaukurs für dich. Die Grundlagen sind: Führen, Anhalten, Rückwärtsrichten, Hinterhand und Vorhand verschieben, lateral longieren, heran holen Darauf aufbauend erarbeiten wir in diesem neuen Kurs weiterführende Übungen und verbessern deine Kommunikation […]

4. Mai: Tageskurs Physiotherapie mit Melanie Eckel

Physiotherapie für Sport- und Freizeitpferde ist das Thema in diesem mega interessanten Tageskurs mit Melanie Eckel von Motus Equi. Hier ist der Kursplan (Beginn 9.00h) Begrüßung Tagesablauf – Themen die besprochen werden Massage, ihre Wirkung und verschiedene Handgriffe in Theorie Muskulatur die wir direkt beeinflussen können und was deren Aufgabe ist Propriozeption (Tiefenwirksames Training  für […]

13./14. April: Gelassenheits- und Geländetraining mit Ausritt

Der Traum eines jeden Pferdemenschen: entspannt durch’s Gelände reiten, mit dem Pferd in eine schöne Gegend fahren und dort ausgedehnte Ausritte unternehmen. Ausreiten lernt man nicht beim Ausreiten. Man muss es genauso trainieren wie alles andere auch. Dann kommt die Übung durch Wiederholung. Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt, also mit dem Gelassenheit- und […]

6. / 7. April: BALANCE-FEELING-TIMING

BALANCE – FEELING – TIMING DIE Stichworte im Zusammenhang mit gutem, gefühlvollem Reiten. Aufbauend auf dem “Western Basics” Kurs über die Sitzschulung “Besser Sitzen – Besser Reiten” ist dieser Kurs ein Angebot für alle die mehr wollen, also alle, die die reine Technik der Hilfengebung bereits erlernt haben und nun das wunderbare Gefühl entwickeln möchten sich […]

31. März: Tageskurs Western Horsemanship

Tageskurs Western Horsemanship Die Disziplin, bei der es hauptsächlich auf die exakte Ausführung des Pattern ankommt. In diesem Kurs bei STEELDUST lernt ihr wie man sich ein Pattern erarbeitet. Nebenbei geht es natürlich auch immer um Sitz und Einwirkung. Was will der Richter sehen? Wie bereite ich mich und mein Pferd auf die Prüfung vor? […]

Ausreiten im angrenzenden Ausland ist nicht mehr so einfach…

Der März-Kurs Gelassenheits- und Geländetraining bei STEELDUST ist ausgebucht. Den Ausritt werden wir allerdings nicht wie geplant in den Maasduinen in Holland unternehmen. Aufgrund der Gesetzeslage, die neuerdings von den Niederlanden so auch durchgesetzt wird, ist das Ausreiten dort nur mit einer amtstierärztlichen Transportgenehmigung möglich. Der Aufwand und die Kosten sind für einen zweistündigen Ritt […]

X